13. Wiener Eisenbahnkolloquium

L√§rm und Ersch√ľtterung im Schienenverkehr

Vom 12. bis 13. M√§rz fand das 13. Wiener Eisenbahn¬≠kolloquium unter dem Motto "L√§rm und Ersch√ľtterungen im Schienen¬≠verkehr" statt. FCP war auch dieses Jahr wieder mit einem eigenem Messestand vertreten.

Vorträge von FCP:

Edgar Fischmeister (Wiener Linien) & Dieter Pichler (FCP):
"Wie laut ist die Straßenbahn?"

Andreas Oberhauser (Wiener Linien) & G√ľnther Achs (FCP): "Schalltechnische Herausforderungen an ein wachsendes U-Bahn-System im urbanen Raum"