Fertigstellung Bildungskomplex „Spielmanngasse“

Am Dienstag, 02. Oktober 2018 wurde in Wien Brigittenau im Bereich Dietmayrgasse-Spielmanngasse der neue Bildungskomplex „Spielmanngasse“ offiziell eröffnet. Es wurden zwei bestehende Volksschulen erweitert und zusätzlich eine Neue Mittelschule errichtet.

Insgesamt sind am Standort 20 neue Klassen für Volksschule und Neue Mittelschule entstanden. Damit wurden die bestehenden Standorte um 9.100 m² Bruttogeschoßfläche erweitert.

Auftraggeber . MA 56 vertreten durch WIP Wiener Infrastruktur Projekt GmbH

Leistungen in ARGE mit CPPA & Fellerer Vendl . Generalplanung, statisch-konstruktive Planung, Leistungen gemäß BauKG, Örtliche Bauaufsicht, Bauphysik, Prüfingenieur laut Wiener Bauordnung, Bauwerksbuch, Kostenkontrolle und Ausschreibung