Mitarbeiter/in Forderungsmanagement

Teilzeitbeschäftigung (20 - 30 Wochenstunden)

FĂĽr unseren Standort in Wien suchen wir ab sofort Ihre Kompetenz als

Mitarbeiter/in Forderungsmanagement

zur Stärkung unseres Teams im Ausmaß von 20 bzw. 30 Wochenstunden im Bereich Fakturierung.

Zu Ihren Aufgaben zählen

>  Vom Anfang bis zum Ende voll dabei – in einem ersten Schritt sind Sie für die Fakturierung zuständig.
>  Sie kümmern sich um die Datenpflege und behalten alle Zahlgänge stets im Überblick.
>  Zudem wickeln Sie das Forderungsmanagement und das Mahnwesen eigenständig ab und stehen in laufendem Kontakt mit Kunden.
>  Als Schnittstelle und Ansprechperson für Projektleiter/innen beraten Sie in kniffligen Fällen bei der Wahl der besten Vorgangsweise.
>  Fallweise ist Ihr Mitwirken bei Controlling-Aufgaben gefragt – Sie erstellen einfache Reports und Aufstellungen.

Ihr Profil

>  Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAS / HAK).
>  Wenn Sie bereits erste Berufserfahrung im Bereich der Fakturierung / des Rechnungswesens mitbringen, ist dies von Vorteil.
>  Ein versierter Umgang mit den gängigen EDV-Programmen (insbesondere Word und Excel) ist für Sie selbstverständlich.
>  Sie besitzen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, da wir international ausgerichtet sind.
>  Sie glänzen mit Ihrer genauen und gewissenhaften Arbeitsweise – Struktur ist Ihr A und O.

Unser Angebot

>  Zukunftssichere Anstellung in einem renommierten, interdisziplinären Unternehmen
>  Mitarbeit bei vielfältigen, nationalen und internationalen Projekten
>  Angenehmes Betriebsklima – Kommunikationsbereitschaft wird erwartet und im Gegenzug auch geboten!
>  Attraktive Sozialleistungen (Mentoring, Gesundheits- und Fitnessprogramm, Essenszulage, u.v.a.m.)
>  Förderung bei der beruflichen Weiterbildung und persönlichen Weiterentwicklung

 

Entsprechend der gesetzlichen Verpflichtung teilen wir mit, dass fĂĽr die oben angefĂĽhrte Position ein kollektivvertragliches
Mindestgehalt von EUR 1.942,- brutto/Monat (40 Wochenstunden) vorgesehen ist.
Eine Ăśberzahlung ist vorgesehen und wird je nach Qualifikation und Erfahrung individuell mit Ihnen vereinbart!

Haben wir Ihr Interesse geweckt und können Sie sich in der o.a. Profilbeschreibung wiedererkennen?
Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus
Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen sowie der Information über Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin
und Ihre Gehaltsvorstellung an:

Frau Birke Schönwetter
schoenwetter@fcp.at

FCP Fritsch Chiari & Partner ZT GmbH
Marxergasse 1 B, 1030 Wien