Projekt des Monats 'April 2016'

Herrengasse

Nach zahlreichen Abstimmungsprozessen wurde das Oberflächenprojekt Herrengasse zur Umsetzung freigegeben. Das privatfinanzierte Straßenprojekt stellt eine wichtige Stadtachse zwischen Freyung und Michaelerplatz dar. In diesem Abschnitt sind zahlreiche Palais, Hotels, Ministerien, das erste Hochhaus Wiens und das Loos-Haus aneinander gereiht. Neben der Herrengasse werden auch die Fahnengasse und Teile der Wallnerstraße umgebaut.

Mit der Umsetzung des Projektes erh√§lt dieser Bereich den ad√§quaten ‚ÄěTeppich‚Äú zur Unterstreichung der historisch wichtigen Geb√§ude. Neben dem neuen hochwertigen Oberfl√§chenbelag (√Ėsterreichischer Granit) wird auch die Beleuchtung auf den letzten technischen Stand gebracht. Die bestehende Verkehrsorganisation wird auf eine Begegnungszone abge√§ndert, dadurch werden mehr Fl√§chen f√ľr Fu√üg√§nger und Schanig√§rten geschaffen.

Die Vorarbeiten ‚Äď Einbautenlegungen ‚Äď beginnen Anfang April 2016, die eigentlichen Oberfl√§chenarbeiten beginnen Ende Mai 2016. Der Abschluss der Arbeiten ist mit Mitte November 2016 geplant.

Auftraggeber: HG+ Interessentengemeinschaft Herrengasse

Leistungen: Ausf√ľhrungsplanung, Ausschreibungsplanung, Detailprojekt/Detailentwurf, Projektsteuerung, Verkehrsplanung