Projekt des Monats 'Jänner 2018'

Projekt EDISON I ‚Äď Drohneninspektion ‚Äď Pilotprojekt Falkensteinbr√ľcke

Ingenieurbauwerke sind in regelm√§√üigen Abst√§nden einer vollumf√§nglichen visuellen und handnahen Zustandspr√ľfungen zu unterziehen. Dies ist insbesondere bei gro√üen Br√ľcken nur eingeschr√§nkt bzw. nur mit gro√üem Aufwand m√∂glich und verursacht erhebliche Kosten f√ľr Zugangstechnik (z.B. Br√ľckenuntersichtger√§te, Einr√ľsten) und Betriebseinschr√§nkungen (z.B. Gleissperren).

Ziel des Projekts EDISON ist die Unterst√ľtzung von konventionellen Br√ľckenpr√ľfungen bzw. der (teilweise) Ersatz solcher durch den Einsatz von UAV (=Drohnen). Im Projekt wird diverse UAV basierte Sensorik (z.B. hochaufl√∂sende Kameras, Multispektralkameras, Stereokameras, Georadar, Thermographie) weiterentwickelt und an der Falkensteinbr√ľcke der √ĖBB getestet.

PROJEKTZIELE

  • Hochgenaues, vollst√§ndiges 3D Modell der Br√ľcke aus den Photogrammetrischen Aufnahmen
  • Schadensfeststellung und Klassifizierung aus UAV Datenaufnahmen (Rissaufnahme, Abplatzungen, Durchfeuchtung, ‚Ķ)
  • Schadensverortung am 3D Modell, Fehlstellenliste und Pr√ľfbericht