Projekt des Monats 'März 2014'

√ĖAMTC Zentrale

Der √ĖAMTC beabsichtigt, seine derzeit bestehenden Wiener Verwaltungsstandorte (Schubertring, Donaustadt, Schanzstra√üe, Dresdnerstra√üe) in einem Geb√§ude zu konzentrieren und hierf√ľr eine Zentrale mit B√ľrobereich, Supportfunktionen, Mitgliederservice und einem Heliport zur Erf√ľllung seiner Aufgaben zu errichten.¬† Der Standort f√ľr das neue Projekt befindet sich in der Baumgasse im 3. Wiener Gemeindebezirk.

Das B√ľro Pichler & Traupmann Architekten gewann den 1. Platz im Zuge eines einstufigen √∂sterreichweiten anonymen Generalplanerwettbewerbs.

Das Projekt wird nun in Zusammenarbeit mit FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH  bearbeitet.

Der Zeitplan sieht einen Baubeginn 2015 vor. Insgesamt entsteht bis zur geplanten Er√∂ffnung 2016 f√ľr ca. 800 Mitarbeiter ein modernes Arbeitsumfeld auf einer Bruttogescho√üfl√§che von 27.000 m¬≤.

Vorträge:

  • TURN ON Architekturfestivals, 7. M√§rz 2014:
    ‚ÄěIntegrale Planung der neuen √ĖAMTC-Zentrale‚Äú, Christian Artaker, Christoph Pichler und Wolf-Dietrich Denk
  • Baukongress, 3. April 2014:
    ‚ÄěDie neue √ĖAMTC Zentrale in Wien‚Äú, Johann Traupmann & Wolf-Dietrich Denk

> zum Projekt