Bundesministerium für Finanzen

Wien, Österreich
Auftraggeber: 
Architekt DI Heinrich Strixner
Leistungen: 
Tragwerksplanung
Competence Center: 
CC Hochbau Tragwerksplanung

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) ist in den vorliegen­den Gebäuden der Himmelpfortgasse 6, Himmelpfortgasse 8, Himmelpfortgasse 8B, Johannesgasse 5 und Johannesgasse 5A untergebracht.

Im Zuge einer Generalsanierung der historisch wertvollen Gebäude soll daher einerseits die vorhandene Struktur erhalten bzw. auf historisch belegbaren Originalzustand rückgeführt und saniert werden, andererseits sind die technischen und infrastrukturellen Voraussetzungen für eine optimale Nutzbarkeit zu schaffen, so dass eine moderne, zeitgemäße Bürofläche mit einer hochwertig technischen Infrastruktur für die dort beschäftigten Mitarbeiter zur Verfügung steht.

Projekt Infoblatt: