Erschütterungsmessung Railjet

Tirol, Österreich
Auftraggeber: 
BEG - Brenner Eisenbahn GmbH
Leistungen: 
Messtechnische Analyse und Bewertung
Competence Center: 
CC Akustik, Baudynamik & Messtechnik

Im Bereich des Siebergtunnels wurden messtechnische Untersuchungen der auftretenden Erschütterungen am Tunnelbankett, bzw. an der Tunnelwand bei Vorbeifahrt einer RailJet-Garnitur mit unterschiedliche Geschwindigkeiten durchgeführt. Ziel der Untersuchungen war es, die Emissionsdaten der RailJet-Garnitur mit verschiedenen Geschwindigkeiten zu ermitteln, um damit die rechnerische Prognose der Erschütterungsschutzplanung des Projekts Unterinntal zu verifizieren.

Projekt Infoblatt: