Tegetthoffkaserne

Wien, √Ėsterreich
Auftraggeber: 
PBE Entwicklungsgesellschaft
Leistungen: 
Ausschreibung
√Ėrtliche Bauaufsicht
Competence Center: 
CC Projektmanagement & Begleitende Kontrolle Hochbau

Die denkmalgesch√ľtzte ehemalige Marinekaserne Tegetthoff wurde in den 1930iger Jahren errichtet, im Jahre 2012 wurde der Standort aufgelassen und das gesamte Areal ver√§u√üert. Das Bestands¬≠geb√§ude wird zu einem modernen Wohnhaus mit 23 Appartements mit privaten Badepl√§tzen und Bootsanlege¬≠stellen am Kuchelauer Hafenbecken um¬≠gebaut. Wasserseitig werden zwei solit√§re Bungalows neu errichtet, weiters werden zwei Tiefgaragen, ein Hoch¬≠wasserschutzdamm und mittels Spezial¬≠tief eine rundum schlie√üende Dichtwand ausgef√ľhrt.

Das volumin√∂se Dach¬≠ge¬≠schoss wird komplett in sehr anspruchs¬≠voller Weise neu gebaut. Die Liegen¬≠schaft befindet sich in einzigartiger Lage im 19. Bezirk, den Kahlenberg im R√ľcken und den ruhigen Seitenarm der Donau im Blickpunkt. F√ľr die Bewohner entsteht dar√ľber hinaus ein allgemeiner Badeplatz mit gro√üz√ľgigen Holzstegen.

Projekt Infoblatt: