Umbau Hof 3 des BMWFJ

Wien, √Ėsterreich
Auftraggeber: 
BH√Ė - Burghauptmannschaft √Ėsterreich
Leistungen: 
Statisch-konstruktive Planung
Ausschreibungsplanung
Ausf√ľhrungsplanung
Detailprojekt
Einreichplanung
Vorprojekt
Generalplanung
BauKG
Projektsteuerung
Pr√ľfingenieur lt. Wr. Bauordnung
Competence Center: 
CC Baukoordination
CC Hochbauplanung
CC Projektmanagement & Begleitende Kontrolle Hochbau

Erneuerung der Einstellhalle f√ľr ministerielle Fahrzeuge im Innenhof 3 des Ministeriumsgeb√§udes. Die Verglasung der historischen Dachkonstruktion aus dem Jahr 1915 wird erneuert und dabei teilweise ge√∂ffnet. Damit kann ein Brandschutz¬≠konzept gem√§√ü heutigen Standards umgesetzt werden bei gleich¬≠zeitiger Erf√ľllung der denkmal¬≠pflegerischen Auflagen und wirtschaft¬≠lichen Rahmenbedingungen.

Die historischen Stahlfachwerke werden weit­gehend erhalten und sind lediglich lokal Verstärkungsmaßnahmen zu treffen. Der Bodenbelag wird zur Gänze mit Steinplatten belegt. Zusätzlich wurde ein Fahrradabstellraum eingerichtet. Die gesamte Fassade wurde ebenfalls saniert.

Projekt Infoblatt: