Staatspreis 1999

Kao Ping Hsi, Taiwan

Staatspreis 1999

Kao Ping Hsi, Taiwan

Die Kao Ping Hsi Br√ľcke in Taiwan ist eine Schr√§gkabelbr√ľcke mit einem rekordbrechenden Vorbau von 330 m. Der Querschnitt im Hauptfeld ist ein geschlossener Stahlhohlkasten und wurde entworfen um extremen dynamischen Belastungen standzuhalten.
Die Schr√§gkabeln befinden sich in der Mitte des Decks. Der Entwurf der Br√ľcke folgt alten chinesischen Harmonieprinzipien unter der Ber√ľcksichtigung modernster Methoden und Materialien. In der Entwurfsphase erfolgte eine detaillierte Abstimmung auf die Umwelt. Das Projekt stellt das Tor zur Ebene von Ping-Tung dar.