Fachmarktzentrum Leibnitz

Steiermark, Ă–sterreich
Auftraggeber: 
BEHF Architekten
Leistungen: 
Statisch-konstruktive Planung
Competence Center: 
CC Hochbau Tragwerksplanung

Das Fachmarktzentrum besteht aus einem eingeschossigen Bauteil, der im Grundriss leicht gekrümmt angeordnet ist, wobei an einem Ende das Gebäude ums Eck geführt wird. Auf dem Dach finden zusätzliche Stellplätze Platz. Der Baukörper wird durch eine Durchfahrt in zwei Bauteile unterteilt.

Das Gebäude weist in Längsrichtung einen Achsraster von 15,0 m auf. Im Hinblick auf eine möglichst kurze Bauzeit war die Verwendung von Fertigteilen ein wesentlicher Aspekt. Die Decken wurden als vorgespannte Hohldielenelemente ausgeführt. Die Spannweite beträgt dem Raster entsprechend 15 m.

Projekt Infoblatt: