Future Art Lab

Wien, √Ėsterreich
Auftraggeber: 
BIG Bundes Immobilien Gesellschaft mbH.
Leistungen: 
Statisch-konstruktive Planung
Generalplanung
BauKG
Pr√ľfingenieur lt. Wr. Bauordnung
Projekttyp: 
Competence Center: 
CC Hochbauplanung

Das neue Institutsgeb√§ude wird als freistehender Bauk√∂rper am Campus der Universit√§t f√ľr Musik und darstellende Kunst im 3. Bezirk in Wien errichtet. Das Geb√§ude wird in seinen zwei unterirdischen und drei oberirdischen Geschossen drei Institute der Universit√§t umfassen.

Das Institut f√ľr Elektroakustik und Komposition mit seinem zweigeschossigen Klangtheater und Aufnahmesaal, seinen Tonregieen, Lehrstudios und sonstigen Institutsr√§umen ist im Erdgeschoss und 1. Untergeschoss untergebracht. Im 2. Obergeschoss ist das Institut f√ľr Tasteninstrumente mit seinem zweigeschossigen Konzertsaal, seinen √úbungs√§len und sonstigen Institutsr√§umen untergebracht. Dazwischen liegt die Filmakademie mit ihrem Kinosaal, ihren Schnittr√§umen und sonstige Institutsr√§umen. Das Geb√§ude stellt aufgrund der geplanten Nutzung au√üerordentliche Anforderungen an die Schallschutz- und Akustikplanung.

Projekt Infoblatt: