Direkt zum Inhalt

60 Jahre FCP

Das Erfolgsgeheimnis von 60 Jahren FCP?

Die zu einem roten Faden verwobene Expertise des Bauingenieurbüros,
das auf ein vernetztes Minteinander der Kompetenzen setzt.

Das mit seinem Fundament aus Erfahrung und
solidem, technischen Wissen Brücken in die Zukunft baut.

Das Ihre Vision auf den Boden bringt und
über sich hinauswachsen lässt.

Mit Umsicht, Sorgfalt und Handschlagqualität.
Darauf möchten Sie auch weiterhin zählen?

Dann freuen wir uns, noch viele weitere Ihrer Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.

Partner. Kunden.

Ein Foto mit dem roten Faden machen – das verbindet unsere Kunden / Partner mit FCP. Zudem wurde mit der Einsendung eines Fotos auch anderen geholfen – der rote Faden wurde somit weitergereicht.

Mit jedem Foto wurde die Spende von FCP an Hilfsorganisationen erhöht. Dank Ihrer Einsendungen wurden je 1.000 Euro an das SOS Kinderdorf, die Gruft in Wien und das Haus der Barmherzigkeit gespendet – Vielen Dank.

Hier eine Auswahl der eingesendeten Fotos.

Jens Liebmann . Limet
Paul Radivo
Gerhard Fuchs . JKH
Julia Maurer . Weiner

Jens Liebmann
Limet

Paul Radivo

Mag. Gerhard Fuchs
St. Josef Hospital

Weiner ZT GmbH

Schenker Salvi Weber
Michael Reiterer . REVOTEC zt gmbh
Robert Koch . Wiener Linien
Ronald Blab . TU Wien

Schenker Salvi Weber

Dr. Michael Reiterer
REVOTEC zt gmbh

Robert Koch
Wiener Linien

Univ. Prof. Ronald Blab
TU Wien

Alice Größinger . IDEALICE
Dietmar Feistel . Delugan Meissl
Fuchs Gerhard . SJK
Harald Sidak HB

DI Alice Größinger
IDEALICE

Dietmar Feistel
Delugan Meissl

Gerhard Fuchs
St. Josef Krankenhaus

Harald Sidak
Haus der Barmherzigkeit

60 pieces of FCP

60 years of FCP. 60 Pieces of FCP

Projects, highlights and milestones from 60 years of FCP.

Let yourself be surprised.

# 01 Start

Lassen Sie sich in den nächsten Tagen und Wochen überraschen.

# 02 Nord-Fernbahntunnel Berlin

Von 2001 bis 2006 wurde im zentralen Raum Berlins eine moderne leistungsfähige Nord-Süd Eisenbahnverbindung errichtet.

# 03 Museum Liaunig

Das Museum wurde zur Ausstellung der Privatsammlung Liaunig errichtet. Das Gebäude schneidet in einen Hang ein und bietet einen großartigen Ausblick auf die Drau und Neuhaus in Kärnten.

# 04 Talbrücke Reichbach

Die 1.000 m lange Talbrücke wurde im Zuge der neuen BAB A71 als Stahlverbundbrücke mit einer Gesamtbreite von 28,5 m in Thüringen errichtet.

#05 Vision & Strategie
mit FCP in die Zukunft

2016 begann unser Strategieprozess mit der Abbildung der Vision von FCP. Seit damals werden jährlich Strategieveranstaltungen mit der gesamten Belegschaft abgehalten und durch die gemeinschaftliche Entwicklung von Strategieprojekten die Weichen für die Zukunft von FCP gestellt. 2020 fand die Veranstaltung aufgrund der Covid-19 Situation als reines Online-Event statt.

#06 KPH Bridge Taiwan . Staatspreis 1999
1992-2000

Die Kao Ping Hsi Bridge in Taiwan wurde als Schrägkabelbrücke mit einem bei ihrer Errichtung rekordbrechenden Vorbau von 330 m gebaut.
Leistung. Genereller Entwurf, Detailentwurf, Windtunnel-Tests, Erdbebenuntersuchungen, Baustellenüberwachung

#07 LKH Klagenfurt NEU . Kärnten
2003-2010

Das Projekt LKH Klagenfurt NEU wurde zwischen 2003 und 2010 geplant und realisiert und bestand aus dem Neubau des Chirurgisch-Medizinischen Zentrums (CMZ) sowie dem Neubau eines Ver- und Entsorgungszentrums (VEZ).
Leistung. Generalplanung in ARGE mit Feichtinger Architectes Sarl, Paris, Wien; priebernig.P ZT GmbH Architekten + Ingenieure, Wien; Architekten Müller-Klinger, Wien und FCP Fritsch, Chiari & Partner Ziviltechniker GmbH, Wien

#08 Baurat Kurt Wenzel
1960-1976

1960 gründete Baurat Dipl.-Ing. Kurt Wenzel sein eigenes Zivilingenieurbüro in Linz und somit begann auch die Erfolgsgeschichte von FCP.

#09 A15 Maasvlakte–Vaanplein . Niederlande
2009-2013

Aufgrund der Hafenerweiterung in Rotterdam (Europoort – Maasvlakte 2) musste die Zubringerautobahn A15 auf einer Länge von rund 37 km instandgesetzt, verbreitert und teilweise neu gebaut werden.
Leistung. Vorprojekt für die Angebotsbearbeitung (Gesamtplanung), Detailprojekt (Brücken)

#10 Gasometer Wien-Simmering
1995-2001

1899 als Speicher für das damals größte Gaswerk Europas erbaut, wurden die vier, unter Denkmalschutz stehenden Gasometer von 1995 bis 2001 im Zuge einer Revitalisierung einer neuen Nutzung zugeführt.
Leistung. Projektentwicklung, statisch-konstruktive Planung, Genehmigungsverfahren, Detailplanung, Projektsteuerung, Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Abwicklung des EU-Vergabeverfahrens, Örtliche Bauaufsicht, Prüfingenieur lt. Wiener Bauordnung

#11 BIM Event FCP
seit 2013

2013, BIM befand sich noch im Anfangsstadium, lud FCP bereits zum 1. BIM Event in den eigenen Büroräumlichkeiten ein. Unser BIM etablierte sich im Laufe der Jahre immer mehr, weshalb wir aufgrund der steigenden Teilnehmerzahlen einen immer größeren und repräsentativeren Rahmen gesucht und mit dem ÖAMTC Mobilitätszentrum und dann folgend mit dem Kuppelsaal der TU Wien gefunden haben. 2020 wurde unsere Veranstaltung infolge der Corona Pandemie in kürzester Zeit in eine Online-Veranstaltung mit Vorträgen, Podiumsdiskussion sowie Videochallenge umorganisiert und erfolgreich abgehalten.
Auch 2021 wird FCP wieder ein BIM Event abhalten - seien Sie gespannt, wie wir uns treffen werden.

#12 Ampelpärchen für mehr Toleranz
2015

Anlässlich des Song Contests, des Life Balls und der Regenbogenparade 2015 wurden im Auftrag der MA 33 drei neu Sujets zum Thema Diversity für Ampelanlagen entwickelt: ein Paar aus Mann und Frau, zwei Frauen sowie zwei Männern. Die Pärchen fanden große mediale Beachtung und es wurde weltweit darüber berichtet. Mittlerweile sind die Ampelpärchen zum beliebten Fotomotiv geworden und genießen Kultstatus.

#13 ZMK Wien
2008-2013

Von 2008 bis 2013 wurde die Uniklinik für die Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, kurz ZMK, in Wien umfangreich umgebaut und modernisiert.
Leistung. Tragwerksplanung

#14 Lainzer Tunnel Wien
1999-2012

Mit dem Bau des 12,8 km langen Lainzer Tunnels wurde eine umweltschonende und leistungsstarke Verbindung zwischen der West- und der Südbahn geschaffen.
Leistungen FCP. Bauentwurfs, Ausschreibungs- und Ausführungsplanung LT22, LT42, LT44 und gesamter Oberbau, Logistikplanung Oberbau, Planungskoordination (SiGe) Oberbau Inbetriebnahmephase, Qualitätsüberwachung Masse-Feder-Systeme

#15 OGB Bridge Seoul
Staatspreis 1990

Die Olympic Grand Bridge ist eine Schrägkabelbrücke in Seoul, Südkorea über den Han River und wurde von 1986 bis 1990 im Freivorbau, symmetrisch vom Pylon aus mit Hilfe eines von FCP entwickelten Vorbaugerätes gebaut.
Leistung. Vorentwurf, Detail- und Ausführungsplanung, Bauaufsicht

#16 LKH St. Pölten
2008-2022

Mitten in der Landeshauptstadt von Niederösterreich in St. Pölten wird am Areal des bestehenden Krankenhauses eine der modernsten Kliniken Europas errichtet.
FCP war und ist Teil des Generalplanerteams und zuständig für die statische Bearbeitung des Projekts. Die Tragwerksplanung erfolgt in BIM. Daraus wurden die Konstruktionspläne abgeleitet, die Massenermittlung für das Leistungsverzeichnis kontrolliert, 3D-Ansichten für diverse Abstimmungen mit Architektur und TGA erarbeitet sowie Schalungspläne generiert.

#17 Winterfestspielhaus Erl
2008-2012

Das zwischen 2008 und 2012 erbaute Winterfestspielhaus Erl stellt ein markantes architektonisches Zeichen dar und repräsentiert damit sowohl den Ort, als auch den herausragenden überregionalen Ruf der Passionsfestspiele.
Leistung FCP. Tragwerksplanung

#18 Montes de Plata . Uruguay
2011-2015

Montes del Plata errichtete von 2011 bis 2015 eine Zellstofffabrik in Punta Pereira in Uruguay.
FCP (in Arbeitsgemeinschaft mit anderen Designern) war verantwortlich für die Detailplanung des Fiberline Departments, dem Herzstück der Anlage.

#19 Barmherzige Brüder Wien
1993-2005

Das 120 Jahre alte Krankenhaus der Barmherzigen Brüder wurde umfangreich ausgebaut. Dabei wurde ein neues Hauptgebäude inklusive neuem Haupteingang errichtet sowie der bestehende Altbau modernisiert.
Leistung FCP. Projektsteuerung, Begleitende Kontrolle, Prüfingenieur

#20 TU Talentepraktikum
seit 2018

Seit 2018 gibt es das vom TU Career Center in enger Kooperation mit der Fakultät für Bauingenieurwesen konzipierte TU Talentepraktikum und FCP ist von Anfang an mit dabei. Wir sind stolz darauf, dass wir den Ausbildungsweg unserer Talente bei FCP ein Stück weit begleiten durften und dürfen und freuen uns sehr, wenn junge Talente auch zukünftig an den starken roten Faden von FCP anknüpfen.

#21 Doha Metro Track Works . Katar
2015-2020

Metro Doha ist die erste U-Bahn in Katar. Insgesamt wurden mit der Fertigstellung der ersten Ausbaustufe 2020 vier U-Bahnlinien mit einer Gesamtlänge von 172 Kilometer Gleis errichtet.
Leistung. Projektentwicklung und Systemkonfiguration, Konzept- und Ausführungsplanung gesamter Oberbau, Streckenplanung, Schall- und Erschütterungsschutzplanung, Messtechnische Untersuchungen vor Ort

#22 FMO Funke Media Office . Essen
2013-2019

Im Essener Stadtteil Grüne Mitte entstand die neue Unternehmenszentrale der Funke Medien Gruppe. FCP erbrachte die Planungsleistungen in ARGE mit AWG Architektur. Der Auftragsumfang beinhaltete sämtliche Planungsphasen einschließlich der Genehmigungsplanung.

#23 Verbundenheit
seit März 2020

Mit dem mit Beginn des ersten Lockdowns ins Leben gerufenen internen Newsletter #Verbundenheit wollen wir den Teamgeist und die Zuversicht der MitarbeiterInnen bei FCP stärken und ein positives Zeichen für die Zukunft setzen.

#24 Campus WU Wien
2010-2017

Am Standort Messe-Südportalstraße enstand für die Wirtschaftsuniversität Wien (WU) ein neuer Universitätskomplex mit freien Kommunikations-, Verkehrs- und Grünflächen. Die sechs Gebäudeteile wurden jeweils von sechs internationalen Architekturbüros geplant. FCP war bei diesem Projekt mit der Begleitenden Kontrolle betraut.

#25 Botlekbrug . Niederlande
2010-2015

Die Botlekbrug, eine kombinierte Straßen- und Eisenbahnbrücke, wurde als Hubbrücke mit zwei beweglichen Feldern konzipiert und ist wesentlicher Bestandteil der Autobahn A15 von Vaanplein nach Maasvlakte im Hafen von Rotterdam. Das Projekt erhielt den österreichischen Staatspreis Consulting 2015 und den European Steel Bridge Awards 2016.
Leistung. statisch-konstruktive Planung

#26 AEC Ars Electronica Center Linz
2006-2008

Mit der Erweiterung des Ars Electronica Center Linz wurde ein Museum der Zukunft errichtet, das schwerpunktmäßig Räumlichkeiten für Wechselausstellungen sowie ein Future Lab beinhaltet.
Leistung. statisch-konstruktive Planung

#27 Misurata Kaltwalzwerk . Libyen
1982-1988

Mitte der 80er Jahre wurde in Misurata, Libyen ein Stahl-Walzwerk errichtet. Dies war auch das erste Auslandsprojekt von FCP.
Leistung FCP. statisch-konstruktive Planung, Projektleitung, Baustellenüberwachung

#28 FCP Family Day
2017 . 2019

Full House bei FCP am Family Day 2017 und 2019. Unsere MitarbeiterInnen konnten an diesem Tag ihren Familien die Büroräumlichkeiten am Standort Wien zeigen. Neben dem unterhaltsamen Programm für Groß und Klein, konnten sich alle Besucher ein Bild von der vielfältigen Arbeitswelt von FCP machen.

#29 Messe Wien
2001-2003

Auf einem Areal von 14 ha wurde das bestehende Ausstellungsgelände in den Jahren 2001 bis 2003 umgebaut und an die Erfordernisse eines modernen Messestandortes angepasst.
Leistung FCP. Generalplanung, Örtliche Bauaufsicht, Tragwerksplanung, Leistungen gemäß BauKG

#30 BRIMOS® Cable Assessment
seit 1994

Seit dem Jahr 1994 wurden mit der BRIMOS Methode an mehr als 10.000 Kabeln von Schrägseilbrücken Kabelkraftmessungen durchgeführt. Zum Beispiel an der Luling Bridge in New Orleans, Tappan Zee Bridge in New York, Tete-Bridge in Mosambik, Strelasundbrücke in Deutschland, Frazer River Bridge in Vancouver und vielen weiteren Brücken in aller Welt.

#31 Drauquerung
2012-2017

Als brückenbautechnisches Herzstück der neuen Koralmbahn besticht die Drauquerung als außergewöhnliche Taktschiebebrücke.
Leistung FCP. Statisch-konstruktive Planung

#32 Palais Daun-Kinsky
1997-2000

Das in den Jahren 1713–1716 von Johann Lukas von Hildebrandt errichtete Palais wurde zwischen 1997 und 2000 einer Generalsanierung unterzogen.
Leistung FCP. Begleitende Kontrolle, technisch-wirtschaftliche Beratung

#33 U2/U4 Pilgramgasse
2016-2028

Bei dem Projekt U2/U4 Pilgramgasse treffen mit der Verlängerung der U-Bahnlinie U2 und der Modernisierung der U4 Station zwei Projekte aufeinander.
Leistung FCP. Einreichplanung, Ausschreibungsplanung, Bauphasenplanung, Leistungsverzeichnis, Massenermittlung, Kostenschätzung, Mitwirkung bei der Vergabe, Ausführungsplanung (Detailprojekt), Bestandsplanung

#34 Fritsch-Chiari
1976-1995

1976 übernahmen Peter Fritsch und Gerd Chiari das 1960 von Kurt Wenzel gegründete Zivilingenieurbüro und seitem befinden sich auch deren Namen Fritsch und Chiari im Firmenbuch. Ihre erfolgreiche Führung führte zu einem steten Wachstum und zur Weiterentwicklung des Büros. 2011 erhielten Baurat Dipl.-Ing. Gerd Chiari und Baurat Dipl.-Ing. Peter Fritsch das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien.

#35 Neugestaltung Stephansplatz
2014-2017

Der Stephansplatz, einer der prominentesten Plätze Österreichs, erhielt durch eine Generalsanierung eine neue, anspruchsvolle Oberflächengestaltung.
Leistung FCP. Verkehrsplanung, Projektsteuerung, Ausschreibung

#36 MuseumsQuartier Wien
1990-2001

1990 begann die Planung für die Umgestaltung des Areals der ehemaligen Hofstallungen in Wien zu einem Museumsquartier und 2001 wurde das MuseumsQuartier, eines der weltweit größten Kunst- und Kulturareale, feierlich eröffnet.
Leistung FCP. statisch-konstruktive Bearbeitung, Projektsteuerung, Technisch Geschäftliche Oberleitung, Örtliche Bauaufsicht

#37 KH Wien Nord
2008-2020

Im Norden von Wien wurde mit dem KH Nord, seit 2020 Klinik Floridsdorf, ein kompletter Krankenhausneubau errichtet.
Leistung FCP. Begleitende Kontrolle

#38 VDE 8.2 - VDE 8.1.2 - VDE 8.1.3 . Deutschland
2010-2017

Die Neubaustrecken VDE 8.2 Erfurt–Leipzig/Halle, VDE 8.1.2 Coburg–Ilmenau und VDE 8.1.3 Ebensfeld–Leipzig/Halle wurden als normalspurige, zweigleisige, elektrifizierte Eisenbahnstrecke für den hochwertigen Reise- und Güterverkehr konzipiert.
Leistung FCP. Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Bestandsplanung, Mitwirkung Inbetriebnahme, Brückenüberrechnungen, Lärmschutzplanung inkl. Gründung und Schalluntersuchungen

#39 Future Art Lab
2015-2020

Mit dem Future Art Lab erhielt die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ein neues Institutsgebäude, welches als freistehender Baukörper am Campus der Universität errichtet wurde.
Leistung FCP. Tragwerksplanung, Ausschreibung, GP-Management, Prüfingenieur nach WBO