WIENeu Hoerbiger

Wien, Ă–sterreich
Auftraggeber: 
Querkraft Architekten ZT GmbH
Leistungen: 
Bauphysik
Generalplanung
BauKG
Ă–rtliche Bauaufsicht
Projektsteuerung
Verkehrsplanung
Competence Center: 
CC Projektmanagement & Generalplanung Hochbau

Neubau des Verwaltungs- und Produktionsstandorts Wien für die Firma HOERBIGER in der Seestadt Aspern. Errichtet wurde ein modernes Gebäude mit dem Ziel Arbeiter aus der Produktion und Angestellte aus der Verwaltung zusammenzuführen. Aufgrund der Nutzung und der von der Stadt Wien geforderten ökologischen Ziele (TQB) waren hohe Anforderungen an die Planung gegeben. Das Gebäude zeichnet sich durch seine drei Auskragungen im Eingangsbereich, sowie den begrünten Innenhof und die offene Architektur aus. Für die Bauteilkühlung wurde eine Grundwassernutzung vorgesehen.

FCP war mit der Generalplanung-internen Projektsteuerung sowie der Ă–BA (Bau+TGA), Kostenermittlungsgrundlage und den Leistungen gem. BauKG beauftragt. Die Vergabe der Leistungen erfolgte an einen Generalunternehmer.

Projekt Infoblatt: